Hall of Fame

Im Ju-Jutsu kann, nachdem zuvor sechs Schülergrade durchlaufen wurden, die anspruchsvolle Prüfung zum 1. Dan abgelegt werden. Nach erfolgreicher Dan-Prüfung darf sich der Prüfling Meister nennen. Danach ist es möglich, höhere Dan-Grade durch weitere Prüfungen zu erlangen, bzw. diese verliehen zu bekommen.

Von 1987 bis heute haben insgesamt 10 unserer Mitglieder erfolgreich ihre Prüfung zum schwarzen Gürtel abgelegt und somit den Meistergrad erlangt. Einige haben danach höhere Dan-Grade erworben.

Um diese herausragenden Leistungen entsprechend zu ehren, werden hier all unsere Dan-Träger und ihre erlangten Dan-Grade mit dem entsprechenden Datum genauer aufgelistet. Die jeweiligen Trainerqualifikationen sind ebenfalls angegeben.

4. Dan
4. Dan
01.04.2008 Heiner Schreckenberger
Trainer A, Ju-Jutsu-Lehrer

3. Dan
3. Dan
19.06.1993 Heiner Schreckenberger
11.12.1993 Frank Blendinger

2. Dan
2. Dan
24.06.1989 Heiner Schreckenberger
24.06.1989 Frank Blendinger
11.12.1993 Edgar Herget

1. Dan
1. Dan
11.07.1987 Heiner Schreckenberger
11.07.1987 Frank Blendinger
29.06.1991 Edgar Herget
19.06.1993 Markus Heidenreich
Trainer C
11.12.1993 Sandro Cozzo
11.12.1993 Thorsten Brückner
26.06.1999 Pamela Wirsing
08.12.2001 Andreas Metzger
20.06.2015 Heiko Schamberger
Trainer C
20.06.2015 Michael Endres